closetcasefiles · Memade · Memademittwoch · Outfit · Stricken

MMM#43 Knallerfarben im November (Namenloser Strickpulli und Mad Scientist Ginger)

Es wird immer kälter und so können auch stricktechnisch größere dickere Geschosse aufgefahren werden:

 

Das Garn des Pullis war ein Mitbringsel einer Tour, die ich im Frühjahr 2012 (2013?) mit ein paar Kommilitoninnen gemacht habe- erst nach Salach zu Coats/Schachenmayr, dann nach Süßen zu Schöller+Stahl und dann rüber nach Geislingen (dort gibt es alles mögliche :)). Danach waren die Taschen voll und die Geldbeutel leer… ;D
Leider weiß ich nicht mehr den Namen des Garns (die Anleitung für den Pulli war auf der Banderole zu finden), aber ich habe den Pulli definitiv im Sommer 2013 verstrickt. Es war brüllend heiß, was bei längeren Zugfahren oftmals auch zu ausgefallenen Klimaanlagen führte…und ich saß da und strickte einen Winterpulli- logisch oder?! (die Blicke des Bordpersonals waren göttlich! Aber netterweise haben sie Wasser verteilt, so wurden die Fahrten halbwegs erträglich ;)).
Bei den aktuellen Wetterverhältnissen erfüllt das Teil ganz wunderbar seinen Zweck und ist gleichzeitig ein kleiner Farbknaller in freier Wildbahn…
Die Hose ist die bereits mehrfach gezeigte Mad Scientist-Ginger aus Cordstoff (siehe hier und hier).

Und ab geht’s zum allmittwöchentlichen Schaulaufen, wo heute Zuzsa als Gastbloggerin ein neues Kleid zeigt.

 

PS: Vielen Dank an Dana fürs Knipsen, da werden die Fotos gleich viel schärfer! 🙂

Advertisements

5 Kommentare zu „MMM#43 Knallerfarben im November (Namenloser Strickpulli und Mad Scientist Ginger)

  1. Das ist mir dieses Jahr auch öfters passiert – an der Jahreszeit vorbei genäht, Pullis und warme Hosen bei sommerlichen Temperaturen, die dann erst einmal ungetragen im Schrank verschwanden … Die Farbkombination Deines heutigen Outfits, Koralle und Marine ist toll! Und die Ginger finde ich awesome. Liebe Grüße, Manuela

    Gefällt mir

    1. Dankeschön!! Aber das tolle ist doch auch, dass man bei den entsprechenden Temperaturen nicht in Panik verfällt, sondern einfach entspannt in den Schrank greifen kann…💪 (gemein wird es im Sommer nur bei Wollstoffen, das kann ich bei Hitze nicht anfassen, geschweige denn anprobieren :D)
      Liebe Grüße, Maria

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.