closetcasefiles · Memademittwoch · Ohhh Lulu · Outfit · Seamwork · Sewy

#MMM39 Herbstliches Arbeitsoutfit (Astoria und Mad-Scientist-Ginger Jeans)

Es ist mal wieder Zeit für einen MeMadeMittwoch! Der letzte Termin kam so plötzlich nach der Sommerpause, dass ich ihn glatt verschwitzt hatte…
Ich trete heute mit meinem momentanen Arbeitsoutfit an (also Hose und beliebiges Oberteil), welches nach und nach den aktuellen Temperaturen angepasst wird.
Eine kleine Warnung vorweg: Leider finde ich momentan das Ladekabel für den Akku der Digitalkamera nicht, sodass ihr mit Handyfotos vorlieb nehmen müsst (nicht, dass die Fotos mit der Digi besser geworden wären…):

img_4800

Wie’se seh’n, sehense nicht viel… ;( Also was haben wir da- die bereits schon mal gezeigte Mad Scientist-Ginger aus navyblauem Cordstoff und enstprechender Stickerei auf der hinteren Tasche und (mal wieder) eine Astoria. Der Stoff dafür war ein Schnapp in der Galeria Kaufhof und ist laut Etikett eine BW/Polydingens/Elasthan-Mischung in einem Pflaumenton (nicht weinrot, liebe Kamera! :-P). Beim Verarbeiten war darauf zu achten, den Stoff nicht allzu sehr zu verziehen (deswegen gab es auch noch aufbügelbares Nahtband auf die rückwärtigen Schulternähte). Diese Version ist einfach nur um 18cm am Korpus verlängert worden, ohne eine zusätzliche Teilung oder ein Bündchen anzunähen.

Etwas interessanter wird es bei der Unterwäsche… :D. Lange habe ich überlegt, was ich aus meinen elastischen Spitzen machen soll- sie sind leider nur maximal 18cm breit und 1,30m lang, was die Verarbeitungsmöglichkeiten durchaus einschränkt. So habe ich mir eine Spitze geschnappt und beherzt „Celeste“ von Ohhh Lulu zugeschnitten (das sind die oberen beiden):

img_4761

Da zwackt nix, da schlabbert nix, so muss das sein…(Einzig den Zwickel werde ich beim nächsten Mal etwas verschmälern, aber das ist ja kein Problem). Das untere Modell ist übrigens der Spitzenslip Violet von sewy.de (da kommt noch in Kürze ein Foto mit dem passenden BH dazu, der ist fast fertig :)).

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche! 🙂

Advertisements

12 Kommentare zu „#MMM39 Herbstliches Arbeitsoutfit (Astoria und Mad-Scientist-Ginger Jeans)

  1. Ach, wie schön: Ich liebe Cord und habe diese Woche auch wieder meine Cordhose aus der Winterkiste geholt und überlege schon, mir eine weitere zu nähen. Der Violet-Schnitt von sewy ist mittlerweile fast mein Standardschnitt geworden: schnell genäht, passt mir gut und zeichnet sich (meistens) nicht ab. 🙂
    Liebe Grüße,
    Maria

    Gefällt 1 Person

  2. Hihi, die Stickerei ist ja großartig! Wäre auch was für mich (letztes Jahr die Chemiepromotion abgeschlossen). Das was du anhast wäre mein typisches Laboroutfit gewesen. Das ist mir am Ende ganz schön auf den Senkel gegangen, aber wer will schon Löcher in ‚guter‘ Kleidung riskieren bzw. Rock ist ja dann eh raus. (Nichts gegen deine Cord-Ginger, die ist klasse, aber du weißt hoffentlich was ich meine, oder?) Deine Höschen gefallen mir richtig gut! Da muss ich auch unbedingt ran. Ich habe auch noch ein paar schöne Spitzen hier liegen.

    LG, Kathrin

    Gefällt mir

    1. ohh, darf man noch nachträglich gratulieren? (Herzlichen Glückwunsch zur Promotion! :))
      Das meiste verschwindet ja eh unter dem Labormantel- einzig im Sommer war es bei großer Hitze und mit geschlossenen Schuhen ziemlich unangenehm (alles klebt an einem…da wäre ein Rock schon erlösend gewesen ;D). Es war nur eine Umstellung, nach all den Kleidern und Röcken wieder in eine Hose zu schlüpfen…
      Falls du dich auch an die Höschen machst und Spitzen hast, deren Rapport eher klein ist: Wahrscheinlich wirst du mit weniger als den angegebenen 2 Metern gut auskommen (günstiges Gummiband habe ich bei Pretty-woman-Stoffe entdeckt).
      LG Maria

      Gefällt mir

    1. och, bei DEN Lichtverhältnissen nehme ich niemandem übel, wenn der Stoff nicht erkannt wird 😀 (der BH zum Unterwäscheset ist mittlerweile fertig, es gibt demnächst also wieder was (erkennbares!) zum Gucken ;)) LG Maria

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s