Frühlingsjacken Knit Along · Memade · Memademittwoch

Frühlingsjäckchen-KnitAlong (FJKA) 2017. Teil 2

Ich will auch mitmachen!! *hysterischkreisch* Das erste Treffen zum Knit Along startete ja bereits am 26.02. und ich hatte es bewusst geschwänzt. Vorangegangene Modelle konnte ich eh keine vorweisen und ich wusste bereits genau, welches Modell das Objekt der Begierde werden soll- nämlich der Blaster Cardigan von Andi Satterlund. In Größe M und mit 3,5mm Nadeln…(nicht dass man bei einer erweiterten Recherche noch in Entscheidungsnot kommt… ;D)

Allerdings musste ein wenig Vorarbeit geleistet werden, das Garn war zuvor noch in einer anderen Form vorhanden:

img_4115

Das Ribbelmonster war zu Besuch; die Jacke hatte ich vor Jahren gestrickt und selten angezogen. So vergammelte sie im hintersten Eck meines Kleiderschranks und soll nun ein zweites Leben bekommen- schön, wenn man somit nicht auf eine Wolllieferung warten muss und einfach loslegen kann! 🙂 Leider kann ich im Nachhinein doch nicht mehr ganz sagen, um welches Garn es sich hier handelt. Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich um Rowan Pure Wool Superwash DK in Avocado.
Der Blaster wird ebenfalls mein neues Bahn-Projekt werden…mal was anderes als Socken stricken und die Mitfahrer schauen weitaus weniger besorgt, wenn man nicht mit kleinen pieksigen Nadeln hantiert… 😉

Das hier ist übrigens der Stand der Dinge (angeschlagen vor einer Woche), die passenden Knöpfe wurden auch schon besorgt:


Mal schauen, für welche Modelle sich die anderen beim zweiten Treffen entschieden haben…

Advertisements

7 Kommentare zu „Frühlingsjäckchen-KnitAlong (FJKA) 2017. Teil 2

  1. Ich stricke ja auch ein Satterlund-Jäckchen und bin von der Anleitung ganz begeistert. Da muss ich mir Blaster doch gleich mal genauer ansehen. Deine Farbe finde ich total super. So schön knallig!Ob ich wohl mehr grün im Kleiderschrank brauche?
    LG
    Sandra

    Gefällt mir

    1. Na unbedingt! Grün wurde ja auch als DIE Farbe 2017 ausgerufen (auch wenn ich mich nicht unbedingt daran halte ;))
      Andi Satterlund scheint wohl dieses Jahr verstärkt gestrickt zu werden (fast schon schade, dass sie überwiegend Anleitungen herausbringt, die auf worsted-Garne ausgerichtet sind…menno ;P)
      LG Maria

      Gefällt mir

  2. Andi Satterlund ist die heimliche Königin des FJKA! Das Modell, das du dir heraus gesucht hast, kannte ich noch nicht und gefällt mir sehr gut. Und deine Wolle finde ich auch wunderbar! Viel Spaß beim Verwirklichen deines Plans!
    Liebe Grüße,
    Luise

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s